#03 Frühling 2012

#03 Frühling 2012

Vor rund einem Jahr hat sich der Verein artishocke gegründet und zusammen mit vielen Neugieren ein Magazin ins Leben gerufen – null22eins. Aus einer einzelnen Idee ist ein Gemeinschaftsprojekt entstanden, das beweist: Wenn viele an einem Strang ziehen, kann eine Idee Wirklichkeit werden – egal, wie stark der Einsatz jedes Einzelnen ist.

Gemeinsamkeiten nutzen und teilen, quasi soziale und karitative Ansätze, bilden gleich mehrfach den Inhalt dieser Frühlingsausgabe von null22eins.