Der Verein möchte weiter wachsen. Dafür benötigen wir Mitglieder. Und einen Mitgliedsbeitrag. Denn wir brauchen nicht nur Geld für den Druck von null22eins. Jeder Briefverkehr, Verbrauchsmaterial, jeder Flyer und jedes Poster kosten Geld. Um dem Verein eine Grundausstattung zu sichern haben wir einen Mitgliedsbeitrag von jährlich 60 Euro festgelegt. Aktuell hat der artishocke e.V. 15 ordentliche Vereinsmitglieder.

Mit einem auf den Monat herunter gebrochenen Beitrag von 5 Euro sehen wir keine unüberwindbaren Hindernisse, am Vereinsleben von „artishocke“ teilzuhaben. Für Schüler oder anders in finanziell schwieriger Lage befindliche Interessierte behält sich der Verein vor, Ausnahmen zu erteilen, die einen verminderten Mitgliedsbeitrag vorsehen. Dieses wird ordentlich dokumentiert und während der jährlichen Mitgliederversammlungen, allen Mitgliedern transparent gemacht.

Der artischocke e.V. unterscheidet zwischen „echten“ Mitgliedern und Fördermitgliedern. Mehrwert wollen die Vereinsmitglieder den Fördermitgliedern durch folgende Maßnahmen bieten:

– für 60€ (Minimum) erhält das Fördermitglied (Einzelpersonen, GmbHs, Cafés etc.) vier Ausgaben des Magazins pro Jahr, wobei der Umfang der Lieferung(en) individuell abzustimmen ist. Außerdem werden Fördermitglieder auf der Website erwähnt und werden so ein aktiver Bestandteil des Netzwerks.

– Unterstützung durch beteiligte Künstler: Für 60€/Jahr unterstützen sie den Verein und bekommen die Möglichkeit, sich auf der Website, z. B. in Form eines Portfolios vorzustellen. Darüber hinaus profitieren diese direkt von den Vorteilen des Netzwerks, das sich auch im Jahr 2013 erweitert hat.

Echte Mitglieder sind dazu aufgefordert, aktiv am Vereinsleben – also auch außerhalb der Produktionszeiten von null22eins – mitzuwirken…

Beitrittserklärung artishocke e.V.

Beitrittserklärung artishocke e.V. – Fördermitgliedschaft