Mehr über unsere Anzeigen

1 Posted by - Mai 15, 2014 - Unterstützen

Wir freuen uns über jede Unterstützung – und bieten unsere Kräfte auf allen Ebenen an

Konzept

Seit Sommer 2011 bereichert null22eins das Printmagazinangebot in der Region Köln. Das Magazin und die da zugehörige Webseite kommunizieren die Inhalte des artishocke e.V. und sollen diese dadurch fördern und direkt zur Bildung eines Netzwerkes beitragen. Über die beiden Medien werden das Netzwerk sowie dessen Mitglieder und Partner der Öffentlichkeit näher gebracht. null22eins erscheint alle drei Monate und nimmt Bezug zu saisonalen, aktuellen Kulturereignissen/-veranstaltungen/-themen/-persönlichkeiten. Die Internetseite bereitet sowohl Inhalte des Magazins auf, bietet aber auch eigenständige Angebote. Das dazugehörige Social Media-Angebot auf Facebook begleitet die Themen des Magazins, stellt aber ebenfalls auch eigene Informationen zur Verfügung.
Zweck von null22eins ist es, junge Künstler vorzustellen, innovative Konzepte aufzuzeigen, Kooperationen anzuregen sowie Vernetzung aufzubauen. Dabei leistet die Themenvielfalt einen aktiven Beitrag, um die kulturellen Facetten der Stadt Köln darzustellen – interdisziplinär und interkulturell.

Über das Magazin werden interessierte junge Menschen, aber auch erfahrene Medienmacher gebündelt, die sich einfach ausprobieren wollen oder neuen Aufgaben stellen wollen. Auf diese Art und Weise kommen Profi-Redakteure mit jungen Schreibbegeisterten ohne Erfahrung, Profi-Fotografen mit Jung-Fotografen, Design-Studenten mit erfahrenen Mediengestaltern zusammen. Der offene Charakter der Vereinsarbeit des artishocke e.V. fördert diese Vernetzung.
Auflage: 5.000 Exemplare

Umfang:
4 Seiten Umschlag, 48 Seiten Inhalt

Format: 210 x 280 mm geschlossen

Druck:
Umschlag 4/4-farbig Euroskala

Inhalt 4/4-farbig Euroskala

Papier:
Umschlag 300 g/qm Bilderdruck h`frei matt

Inhalt 115 g/qm Bilderdruck h`frei matt

Verarbeitung: 2-fache Rückendrahtheftung

No comments