Artishocke/null22eins auf der Art.Fair 2014

1 Posted by - November 21, 2014 - Artishocke, null22eins

Die Art.Fair erstrahlte zum ersten Mal in ihrem neuen, großen Gewand in Halle 1 und 2 der Kölnmesse – null22eins/artishocke war mit dabei!

Direkt hinter dem „Lila Teppich“, dem Haupteingang zu Halle 2.1, musste man nur scharf rechts abbiegen, um zur Magazinecke zu kommen. Neben renommierten Magazinen der Kunst & Kultur-Szene, wie beispielsweise ARTINVESTOR, Monopol und INTRO, hatte auch null22eins seinen Platz gefunden. Nicht „nur“ mit der aktuellen Ausgabe und einer Auswahl an älteren Magazinen, sondern auch mit einer Werkschau von drei Künstlern der artishocke: Stefanie Personnaz, Andi Wahle und Ion Willaschek, die schon verschiene Ausgaben mit ihren Illustrationen, Fotos und Layout-Designs bereichert haben, bekamen hier einen kleinen Ausstellungsraum in der breiten, kunstinteressierten Öffentlichkeit.

An allen Ausstellungstagen waren wir vor Ort und haben uns beziehungsweise null22eins/artishocke den Besuchern vorgestellt: Es verlangt schon etwas Durchhaltevermögen einen halben Tag durchgehend am Stand zu stehen, aber es hat sich eindeutig gelohnt – und Spaß gemacht hat es auch! Es ist schön, wenn Interesse da ist und man Menschen mit einem Magazin, an dessen Inhalt man selbst mitgewirkt hat, erfreuen kann. Obwohl wir ganz am Anfang des Rundgangs unseren Platz hatten, haben wir doch vielen Besuchern direkt ein Magazin in die Hand drücken dürfen, manchen auch direkt mehrere Ausgaben.

 

Ganz nebenbei bemerkt: null22eins/artishocke war auch als Medienpartner der Art.Fair überall mit präsent 🙂

 

No comments